SPD Schlaubetal

23.04.2020 in Service von SPD-LOS

Corona: Leichter an Wohngeld!

 

Mieter müssen trotz der Corona-Krise und ihrer finanziellen Folgen nicht um ihr Dach über dem Kopf bangen. Bei Bedarf werden Haushalte in Brandenburg unterstützt. Sie erhalten leichteren und einfacheren Zugang zu Wohngeld.

Darauf weisen die SPD-Landtagsabgeordneten Jörg Vogelsänger und Ludwig Scheetz hin. „Wir helfen Brandenburgerinnen und Brandenburgern, die wegen Einkommensverlusten durch die Pandemie die Mietkosten nicht mehr alleine tragen können. Das ist ein Gebot der sozialen Gerechtigkeit und der Fairness: Niemand wird im Stich gelassen!“

 

27.03.2020 in Service von SPD-LOS

Verbraucherschutz: Beratung auch jetzt für Sie da!

 

Die Verbraucherzentrale Brandenburg berät weiterhin wie gewohnt! Jetzt auch zum Thema Corona und Abzocke. Ratsuchende erreichen die Verbraucherzentrale wie gewohnt von 9:00 bis 18:00 Uhr täglich über das landesweite Servicetelefon: 0331 / 98 22 999 5. Rechtsberatungen führen die Mitarbeiter ebenfalls per Telefon und E-Mail durch. Eine Terminvereinbarung ist notwendig.

 

13.12.2018 in Service von SPD-LOS

Nichts vergessen? Wer reist, braucht schnell Hilfe!

 

Für viele Europäer sind die Festtage zwischen Weihnachten und Neujahr Reisezeit. Sachen packen, Wohnung abschließen und dann nichts wie ab in den Süden an den Strand auf den Kanaren. Oder auf die Skipiste auf den Alpen.

 

09.07.2018 in Service von SPD-LOS

Auf einen Blick: Alle Leistungen für Familien, Jugendliche und Senioren

 

Fragen zu Elterngeld oder Kindergeld, aber auch den Regelungen wie Elternzeit oder Mutterschutz? Das neue Familienportal des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gibt als zentraler Anlaufpunkt Antwort auf dies und andere Fragen. Familien sollen hier zuverlässig und gut erklärt alle wichtigen Informationen zu staatlichen Leistungen finden, die sie in ihrem Alltag benötigen. Und den richtigen Antrag heraussuchen. Das Motto: Familie kann kompliziert sein. Familienleistungen müssen es nicht!

 

08.03.2017 in Service von SPD-LOS

Rote Rosen zum Frauentag

 

Als eine Initiative sozialistischer Organisationen Anfang des 20. Jahrhunderts prägte sich der internationale Frauentag heraus. Das Resultat der Bewegung ist in den westlichen Ländern das Wahlrecht für Frauen, die Emanzipation von Frauen und die Gleichberechtigung. Der Weltfrauentag wird jährlich am 08. März begangen.

 

 

Als Zeichen der Anerkennung waren Mitglieder der SPD Oder-Spree heute in vielen Orten des Landkreises unterwegs und verteilten kleine Aufmerksamkeiten. In Erkner überreichten Franz Berger (Bundestagskandidat der SPD für den Landkreis Oder-Spree), Jörg Vogelsänger (Mitglied des Landtags Brandenburg) und Jan Landmann (Bürgermeisterkandidat der SPD Erkner) rote Rosen.