SPD Schlaubetal

25.12.2020 in Veranstaltungen von SPD-LOS

+Frohe Weihnacht + Feliz Navidad + Merry Xmas +

 
 

22.12.2020 in Gesundheit von SPD-LOS

Corona-Impfen gestartet: SPD-Abgeordnete werben

 

Die Impfzentren in Cottbus und Potsdam sind einsatzbereit, weitere neun kommen in den nächsten Tagen dazu. Der Landtag hat in der vergangenen Woche 290 Millionen bereitgestellt, damit allen eine kostenlose Impfung angeboten werden kann. Der Impfstoff ist zugelassen und befindet sich auf dem Weg. Die SPD-Landtagsfraktion wird die Impfstrategie Deutschlands mit einer eigenen Kampagne - siehe Bild mit Ulrike Liedtke - begleiten. Dazu treten Abgeordnete in den sozialen Medien als Impfluencer auf und werben für den Piecks gegen die Pandemie.

 

20.12.2020 in Kommunalpolitik von SPD-LOS

Katastrophenfall in LOS: Krankenhäusern helfen

 

Der Landrat des Landkreises Oder-Spree hat den Katastrophenfall ausgerufen. Das Großschadenereignis heisst COVID 19 oder verwaltungstechnisch exakter: Massenanfall von Erkrankten! Denn die Zahl der Infizierten bringt die Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen an ihre Grenzen. Sie melden Personalengpässe, fehlende Betten sowie Schließungen von Stationen.

 

20.12.2020 in Ortsverein von SPD-LOS

Rückblick Ortsverein: Wir müssen lernen

 

Wir trafen uns zu den Sitzungen in den Ortsvereinen, im Unterbezirk, reisten zu den Parteitagen von Land und Bund. Besuchten Arbeitsgruppen und vieles mehr. Das Jahr 2020 hat unsere Routine gehörig durcheinandergebracht. Langsam lernen wir mit Treffen per Videoschalte umzugehen und werden uns daran gewöhnen müssen, vieles (wieder einmal) anders zu machen. Also keine Bange vor der Zukunft und lesen Sie jetzt wie Alfred Possin vom SPD Ortsverein Scharmützelsee das Jahr Revue passieren lässt und nach vorne blickt...

 

17.12.2020 in Verkehr von SPD-LOS

Autobahn A10 Schönefelder Kreuz: Ende des Staus in Sicht

 

Der Streckenabschnitt südlich des Berliner Rings (A 10) zwischen Ausfahrt Niederlehme und Rangsdorf wird vor Weihnachten, voraussichtlich am 23.12.2020, wieder freigegeben.Damit ist eine der großen Baustellen, der A10 – Kilometer 45,525 und 59,45 für die Autofahrer wieder frei befahrbar. Der Verkehrsfunk hatte hier fast täglich erhebliche Behinderungen gemeldet.